Finde heraus, wer du bist – und wer du sein willst

Integral Life Practitioner
Teil 1 (Basiskurs)

Integrales und neu­ro-linguistisches Know-how für gelin­gen­de Kommunikation und Entwicklung

Integrale Lebenspraxis und der Integrale Ansatz von Ken Wilber liefern ein elegan­tes und fundiertes Modell der Welt, das dein grundlegendes Verständnis und dein Navigieren und Handeln in der Welt drastisch verbessern kann. Integrale Le­bens­pra­xis gibt dir neue Perspektiven an die Hand und hilft dir, die Wirklichkeit bewusster und umfassen­der wahr­zu­neh­men und somit klügere Entschei­dungen zu treffen.

Neuro-Linguistisches Programmieren – NLP – ist seit über 40 Jahren eines der bes­ten, prak­tisch bewährten psychologischen Modelle für gelingende Kommunikation, wirksame Verän­derungen und wert­schät­zende Beziehungen. NLP hilft dir, deine kom­munika­tiven, sozialen und emo­tio­nalen Kompetenzen zu verbessern und wirk­same Werk­zeu­ge für deinen Erfolg und deine persönliche Weiterent­wicklung zu nutzen.

Unser Integral Life Practitioner – ILP – führt das Beste aus diesen bei­den praxis­bewährten Ansätzen zusam­men. In dieser Ausbildung sind der Integrale An­satz, Inte­grale Lebenspraxis und NLP in­ei­nander integriert.

»Persönliches Wachs­tum bedeutet eine Aus­dehnung und Erweite­rung des eigenen Blick­felds, ein Weiter­wer­den der eigenen Gren­zen – nach Außen in Be­zug auf den Weit­blick, nach Innen in Bezug auf die Tiefe.«

Verfeinere dein Den­ken, Handeln und Fühlen

Der Integral Life Practitioner ist besonders interessant für Menschen, die sich aktiv selbst weiter ent­wickeln möchten und an gelingenden zwischen­menschlichen Be­ziehungen und wirksamer Kommu­ni­ka­tion interessiert sind:

  • Du möchtest dich selbst und deine Mitmenschen besser kennen lernen
  • Du arbeitest mit Menschen in he­raus­fordernden Situationen (z.B. als Ärztin, Führungskraft, Coach, Erzieher, Pädagogin, Mediatorin etc.)
  • Du stehst vor dem nächsten Karrie­re­schritt oder einem Berufswechsel
  • Du suchst mehr Sinn in deinem beruf­lichen und privaten Leben
  • Du steckst in einer Lebenskrise und möchtest neue Wege einschlagen.

Werde Integral Life Practitioner

In vielen praktischen Übungen und inspi­rie­ren­den Themeninputs erlebst du zu­sam­men mit anderen Teilnehmenden die Wirkweise einer In­te­gralen Lebens­praxis.

Wertschätzender Umgang und Humor unter­stützen dich darin, in einem ge­schützten Rah­men dich selbst und andere besser kennen zu lernen, und he­raus­zu­fin­den was dir wirk­lich wichtig ist.

  • Entdecke, wie die Integrale Sicht­wei­se dir und deinen Mitmen­schen dabei hilft, sich besser in dieser chaotisch-verrückten Welt zurechtzufinden.
  • Erfahre, wie dein Gehirn und deine Wahr­neh­mung funktionieren – und welche Rolle dabei Emotionen spie­len.
  • Ersetze ungünstige Kommunikations-Mus­ter durch hilfreichere.
  • Lerne, wie du erfolgreich Ziele und Stra­te­gien entwickeln und umsetzen kannst und dir hilfreiche Ressourcen verfüg­bar machst.
  • Erlebe, wie verschiedene Blickwinkel dich bereichern können.
  • Entdecke, weshalb deine Mit­men­schen so unterschiedlich erscheinen – und wie du mehr Verständnis gewin­nen kannst.
  • Erlebe, wie du Einfluss nehmen kannst auf die Art, wie du die Welt und dein Leben selbst bewertest.

Finde heraus, wie dir Integrale Lebens­pra­xis dabei hilft, mehr Wahlmöglichkeiten zu erken­nen und nachhaltige Verände­run­gen des eigenen Den­kens, Fühlens und Handelns schnell möglich zu machen.

Zahlen, Daten, Fakten

Dauer

  • 4 Tage
  • 10:00-19:00 Uhr am ersten Tag
  • 10:00-19:00 Uhr an den Folgetagen
  • 10:00-17:00 Uhr am letzten Tag

Investition

  • Frühbücher-Preis für den Basiskurs (Teil 1) nur 500 € wenn du dich zwei Monate vor Seminar­beginn anmeldest.
  • Regulärer Preis 600 € danach.
  • In vielen Fällen konnten unsere Teilnehmer eine öffentliche Förderung in Anspruch nehmen.

Im Preis enthalten

  • Ausbildung und Supervision durch zwei thera­peutisch und lebenser­fah­rene Lehrtrainer
  • Tagungspauschalen und Raummiete
  • Pausen-Verpflegung und Getränke
  • Hochwertige Seminarunterlagen

Tipp

  • Paketpreis – du sparst automatisch (weitere) 200 € wenn du den Integral Life Practitioner Teil 1 und 2 gleich­zeitig buchst.

Ort

  • Angenehme Tagungsorte/Hotels in der Metropolregion Hamburg oder an der Ostsee

Voraussetzungen

  • Keine Vorerfahrungen erforderlich.
  • Neugier für andere Menschen, Interesse an persönlichem Wachstum und zwischenmenschlicher Kommunikation.
  • Aktive, selbstverantwortliche Mitarbeit.

Zertifizierung

  • Für deine aktive Teilnahme am Inte­gral Life Practitioner Basiskurs (Teil 1) erhältst du von uns eine Teil­nah­me­bescheinigung über vier Tage Aus­bildung.
  • Für eine Zertifizierung als Integral Life Practitioner gelten folgende Kriterien:
    • Teilnahme am Integral Life Prac­titioner Teil 1 und Teil 2.
    • Kontinuierliche Mitarbeit und Su­pervision eigener Übungen.
    • Schriftliches und praktisches Testing.
  • Eine Zertifizierung als NLP Prac­ti­tio­ner nach den Richtlinien des DVNLP ist optional möglich.
  • Das Zertifikat des DVNLP ist interna­tional anerkannt und beinhaltet eine kosten­freie einjährige Probemitglied­schaft im DVNLP.

Hinweis

  • Die Ausbildung dient der beruflichen und persönlichen Weiterbildung und ersetzt keine Therapie.

Nächster Start

Juli 2023

2023Do06Jul(Jul 6)10:00So09(Jul 9)17:00StartIntegral Life Practitioner Teil 1 (Basiskurs)Dein Einstieg in die Integrale Lebenspraxis und neuro-linguistische Kommunikation10:00 – 17:00 (9) Hamburg

September 2023

2023Do28SepSo01OktStartIntegral Life Practitioner Teil 1 (Basiskurs)Dein Einstieg in die Integrale Lebenspraxis und neuro-linguistische Kommunikation(September 28) 10:00 – (Oktober 1) 17:00 Hamburg

November 2023

2023Do30Nov(Nov 30)10:00So03Dez(Dez 3)17:00Integral Life Practitioner Teil 2Nimm Platz, schnalle dich an, starte durch – und genieße dein Leben(November 30) 10:00 – (Dezember 3) 17:00 Hamburg

Neue Termine in Planung

Bitte merkt mich vor für "Integral Life Practitioner Teil 1"

Melde dich hier an…

Integral Life Practitioner Teil 1 und/oder Teil 2

Mit Stern (*) gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Ausbildungsinhalte Basiskurs (ILP Teil 1)

Dein Einstieg in die Integrale Lebenspraxis und neuro-linguistische Kommunikation

Lerne die wertvollen Grundlagen einer Integralen Lebenspraxis und den Integralen Ansatz von Ken Wilber kennen und schätzen. Und entdecke die Methoden einer präzisen Wahrnehmung und einer wirk­samen Kommunikation aus dem NLP für dich und deine persönliche und berufliche Entwicklung. In vielen praktischen Übungen erlebst und reflektierst du ver­schiedene Sichtweisen und Bewusstseins-Zustände, die unser Denken, Fühlen und Handeln bestimmen.

Erkunde und erweitere deine kommunikativen, sozialen und emotionalen Kompe­tenzen, damit mehr von dem in deinem Job und deinem Leben passiert, was du dir wünschst – z.B.

  • Dich mit Hilfe der Integralen Sichtweise in der Welt besser orientieren.
  • Mit dir selbst und anderen wirksamer kommunizieren.
  • Glücklicher, lebendiger und erfüllter leben.
  • Erfolgreicher handeln und schneller zu erwünschten Ergebnissen gelangen.
  • Einfluss nehmen auf die Art, wie du die Welt und dein Leben selbst bewertest.
  • Hilfreiche Ressourcen punktgenau verfügbar machen.
  • Sehr schnelles Lernen und sehr rasche Veränderungen ermöglichen.

In unserem Basiskurs vermitteln wir dir grundlegende Techniken und Modelle der Integralen Lebenspraxis und des NLP, die du praxisnah in Kleingruppen selbst erlebst und anwendest.

Themenschwerpunkte

  • Einen guten Draht zu anderen herstellen – Rapport erkennen, anbieten, aufrecht erhalten und nutzen.
  • Mit Sprache wertorientiert und bewusst umgehen – Mitmenschen wertschätzen­des und sinnesspezifisches Feedback geben.
  • Körpersprache erkennen, verstehen und nutzen – Non-verbale Hinweise erken­nen und interpretieren, um aktiv auf das Gegenüber einzugehen.
  • Die Welt des Anderen verstehen, zulassen und erkunden – das Gegenüber be­wusst in seiner/ihrer eigenen Welt abholen.
  • Die eigenen unbewussten Konditionierungen erkennen und nutzen.
  • Die eigene Wahrnehmung verstehen, schärfen und trainieren – Verstehen, wie das eigene Gehirn „tickt“ und was daraus praktisch folgt.
  • Basics und Grundannahmen der Integralen Lebenspraxis und des NLP kennen lernen – die Wirklichkeit aus vier grundlegenden Perspektiven betrachten.

Das sagen unsere Teilnehmenden

Ihr wart und seit großartig

Meine Kommunikation zu anderen Menschen, meine Sicht auf andere Persönlichkeiten hat sich verändert. Ich habe eine offenere Weltanschauung.

C. Wührmann

Unendlich dankbar

Ich kann es jedem nur empfehlen, diese Erfahrung hat mich in meiner Entwicklung so schnell voran gebracht und es ist erst der Anfang. Isa und Julian sind ein wunderbares, harmonisches und witziges Team. Sie haben ein unglaubliches Wissen und sind in der Lage es gut verständlich zu vermitteln. Dabei zeigen sie viel Herzlichkeit und Liebe. Ich bin unendlich dankbar, dass ich sie kennen lernen durfte und bin weiterhin gespannt auf neue Seminare mit den beiden.

Anneke Höpner

Ich mache weiter…

Vor Beginn meiner NLP-Ausbildung haben mich die positiven – geradezu euphorischen – Aussagen vorrangegangener NLP-ler eher abgeschreckt. Nach dem dritten NLP Wochenende erlebte ich selbst die wunderbare Wandlung in mir. Seiher habe ich eine viel, viel positivere Einstellung zu mir, meinem Leben und meiner Umwelt. Das Leben ist seidem einfach scöhner. Das klingt kitschig. Ist es aber nicht. Ich habe viel gelernt über mich. Und je versöhnlicher ich mit mir werde umso versöhnlicher kann ich zu meiner Umwelt sein. Ich habe gelernt, dass ich verändern kann, was ich verändern möchte.

Beate v. E.